sol y playa hostel javea

Sonne und

Strand

11

3 6 7 9 12

Mittlerweile weißt du sicher schon, dass Jávea einer der vorzüglichsten Orte an der spanischen Küste ist. Lass uns dir seine Geheimnisse zeigen!

Sandstrände, Steinstrände, Steilküsten, Buchten, Inseln…kein anderer Ort in Spanien kann mit einer so großen Vielzahl von Küstentypen aufwarten. Das sagen nicht wir, das sagen alle die hierherkommen, um uns zu besuchen! Quartier dich bei uns ein und wir zeigen dir, wie du zu den entlegensten und einsamsten Buchten gelangst oder von wo aus du zu dieser versteckten Grotte, die du auf den Fotos gesehen hast, schwimmen kannst. Das Meeresschutzgebiet vom Cabo de San Antonio erwartet dich zum Schnorcheln oder zu einem Sprung von den Klippen ins Meer.

Wenn du aber aus deinem Urlaub und der Bucht von Jávea alles herausholen möchtest, empfehlen wir dir noch weiter zu gehen: Surfen, Windsurfen, Segeln oder Kajak fahren, du entscheidest, auf welche Weise du an das Ufer der Insel Portitxol kommst.
Wusstest du übrigens, dass man an einem klaren Morgen von Jávea aus bis nach Ibiza sehen kann? 😉

Jerzt Buchen